GANGL
KLARHEIT IST FREIHEIT
EIN UNTERNEHMER FÜR UNTERNEHMER

Mental- und Bewusstseins Coach

Mentale Stärke: Die Kraft deiner Gedanken
„Unser Leben ist das Produkt unserer Gedanken.“ Dieser Spruch wurde rund 150 Jahre nach Christi Geburt von Mark Aurel geprägt und er ist heute so wahrwie damals. Mittlerweile ist diese Erkenntnis durch die Hirnforschung, die Quantenphysik messbar, also nachweisbar, geworden.

Die tägliche Geist-Fütterung

Beobachte einmal genauer, womit du täglich deinen Geist fütterst. Sind die Nachrichten zurvollen Stunde das, womit du deinen Tag beginnst? Oder liegt beim Frühstück schon die Morgenzeitung auf dem Tisch, damit du gleich über alles informiert bist? Radio, Zeitungen, Fernsehen, Internet, E-Mails, Facebook und alle Gespräche, die wir führen, seien es Smalltalk oder hochgeistige Diskussionen, bombardieren uns 24 Stunden, sieben Tage die Woche mit Informationen.

Das meiste ist Müll- Unbrauchbar
Viele dieser Informationen können als Müll bezeichnet werden, mit dem wir uns Tag für Tag zuschütten. Aber wer denkt schon näher darüber nach, was wir da eigentlich konsumieren, ob wir das wirklich wollen, brauchen oder ob es uns guttut?

Klare Ziele
Und 95 % haben keine klaren Ziele
Um im Leben erfolgreich unterwegs zu sein, braucht es klare Ziele. Diese Ziele müssen klar definiert sein, denn sie sind die Basis dafür, wonach wir im Leben streben und was uns erfüllt.

Die Festplatte der Vergangenheit

Wir alle haben in unserem bisherigen Leben viel erlebt, das wie auf einer Festplatte in uns abgespeichert ist. Jeder neue Tag bringt uns in Situationen, in denen dieses Gespeicherte in uns wieder und wieder abgerufen wird. Es wirdso lange automatisch aktiviert, bis uns bewusst wird, wie und warum wir aufbestimmte Situationen immer wieder gleich reagieren.

Wir denken auch nicht über Gefühle, Emotionen und Gedanken nach, die in den unterschiedlichsten Momenten des Tages hochkommen. Wir reagieren einfach so, wie es unser innerer Speicher „vorgibt“. So bemerken wir auch nicht, dass unser Gegenüber (das uns meistens deswegen aufregt, weil es nicht unseren Erwartungen entspricht) immer nur ein „Lehrer“ ist, der uns auf etwas hinweisen möchte und uns etwas zeigen möchte, das wir mit uns wie einen Rucksack herumtragen.

„Was vor uns liegt und was hinter uns liegt, sind Kleinigkeiten im Vergleich zu dem, was in uns liegt. Und wenn wir das, was in uns liegt, nach außen tragen, geschehen Wunder."
Henry David Thoreau

Sie laden Karl Gangl ganz einfach in Ihr Unternehmen ein und trinken gemeinsam mit ihm eine gute Tasse Kaffee. Sie erzählen ihm von Ihren Wünschen, Zielen und von Ihren Gefühlen oder Gedanken, die sie gerade beschäftigen, und er erzählt Ihnen von seinen Erfahrungen als Berater, Coach und Begleiter, die er in den letzten vier Jahrzehnten gemacht hat.

Nach ca. 45 Minuten werden Sie sehen und spüren, ob Karl Gangl dieser Reisebegleiter für Sie und Ihr Unternehmen ist.